Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Kontaktdaten

Sportklinik Halle
Weidenplan 16-17
06108 Halle/Saale

0345 – 22 64 80 0  

Social Media

Folgt uns auf Facebook und erfahrt ständig neues über uns und unsere Arbeit.v

DE
Haben Sie Fragen? Zentrale: 0345 – 22 64 80 0

Stellenangebote

Bewerbungen richten Sie bitte aufgrund datenschutzrechtlicher Bestimmungen ausschließlich an unsere Email-Adresse bewerbung@sportklinik-halle.de

Für die Verstärkung unserer Teams suchen wir im Moment folgende Mitarbeiter.

Medizinisch-technische Röntgenassistentin (m/w/d) oder eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit Nachweis Fachkunde im Strahlenschutz

Das MVZ Sportklinik Halle GmbH ist eine etablierte orthopädische Praxis mit ambulantem und stationärem OP Zentrum sowie physiotherapeutischer und sportwissenschaftlicher Abteilung mit den zwei Standorten in Halle und Querfurt. Die Betreuung von Hochleistungssportlern und die berufsgenossenschaftliche Behandlung von Unfallverletzten ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Einrichtung. Durch Kooperationsverträge mit verschiedenen Krankenkassen können wir alle Patienten zusätzlich im Rahmen der Integrierten Versorgung, bspw. auf dem Gebiet der Knie- und Hüftendoprothetik, operieren und versorgen.

 

Für unseren Standort in Halle suchen wir ab sofort

in Voll- oder Teilzeit

eine Medizinisch-technische Röntgenassistentin (m/w/d)

oder

eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

mit Nachweis Fachkunde im Strahlenschutz

 

Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihren Aufgaben:

  • Betreuung der Patienten vor, während und nach Untersuchungen
  • Durchführung aller Routine- und Spezialuntersuchungen der konventionellen Röntgendiagnostik
  • Pflege der Geräte und der Untersuchungsräume
  • Terminkoordination sowie Vor- und Nachbereitung der Patienten für die Laser-/ Stoßwellentherapie
  • Qualitätskontrollen

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA
  • oder alternativ als MFA mit aktueller Fachkunde
  • Kenntnisse über Einstell- und Lagerungstechnik
  • Kenntnisse über abteilungsspezifische Hygienevorschriften

Wir bieten Ihnen:

  • eine Festanstellung in einem Orthopädiezentrum, welches in der Branche bereits international agiert
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Arbeitgeberzuschüsse, zum Beispiel Kita- oder Jobticketzuschuss

 

Bitte beachten Sie, dass wir im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeiten.

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie uns gegenüber Ihre Datenschutzrechte geltend machen. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO.

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).

Ihre Anträge über die Ausübung Ihrer Rechte sollten nach Möglichkeit schriftlich an die oben angegebene Anschrift oder direkt an unseren Datenschutzbeauftragten adressiert werde.

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO oder Art. 6 Abs. 1 e DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Voraussetzung ist allerdings, dass für Ihren Widerspruch Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen persönlichen Situation ergeben. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Ihre Bewerbung können Sie natürlich jederzeit zurückziehen.

 
Medizinische Fachangestellte m/w/d oder Bürokaufmann/frau m/w/d in Vollzeit

Das MVZ Sportklinik Halle GmbH ist eine etablierte orthopädische Praxis mit ambulantem OP Zentrum sowie physiotherapeutischer und sportwissenschaftlicher Abteilung mit den zwei Standorten in Halle und Querfurt. Die Betreuung von Hochleistungssportlern und die berufsgenossenschaftliche Behandlung von Unfallverletzten ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Einrichtung. Durch Kooperationsverträge mit verschiedenen Krankenkassen können wir alle Patienten zusätzlich im Rahmen der Integrierten Versorgung, bspw. auf dem Gebiet der Knie- und Hüftendoprothetik, operieren und versorgen.

 

Für unsere Rezeption am Standort in Halle suchen wir ab sofort

Medizinische Fachangestellte m/w/d

oder

Bürokaufmann/frau m/w/d in Vollzeit

 

Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihren Aufgaben:

  • Terminierung und Koordinierung des Patientenflusses
  • Schriftlicher und telefonischer Kommunikationsaustausch
  • Bearbeitung von Befunden
  • Rechnungslegung und Abrechnung
  • Verarbeitung von Patientendaten
  • Verwaltung von Behandlungsunterlagen

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte oder
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokauffrau/ -mann
  • Gute Grundkenntnisse MS Office (Outlook, Word, Excel)
  • Kenntnisse von Abrechnungskennziffern lt. EBM, GOÄ und UV-GOÄ

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Festanstellung in einem Orthopädiezentrum, welches in der Branche bereits international agiert
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Arbeitgeberzuschüsse, zum Beispiel Kita- oder Jobticketzuschuss

 

Sie sind dynamisch, frisch und voller Tatendrang und möchten sich mit Ihren Ideen aktiv bei uns einbringen? – Perfekt!

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf, Qualifikations- und Arbeitszeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Einstiegsdatum per Mail:

 

 

MVZ Sportklinik Halle GmbH

Personalabteilung

Weidenplan 16-17

06108 Halle (Saale)

E-Mail: bewerbung@sportklinik-halle.de

Telefon: 0345 22 64 80 26

 

Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen mit frankiertem Rückumschlag zurückgesandt werden können.

Bitte beachten Sie, dass wir im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeiten.

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie uns gegenüber Ihre Datenschutzrechte geltend machen. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO.

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).

Ihre Anträge über die Ausübung Ihrer Rechte sollten nach Möglichkeit schriftlich an die oben angegebene Anschrift oder direkt an unseren Datenschutzbeauftragten adressiert werde.

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO oder Art. 6 Abs. 1 e DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Voraussetzung ist allerdings, dass für Ihren Widerspruch Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen persönlichen Situation ergeben. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Ihre Bewerbung können Sie natürlich jederzeit zurückziehen.

Operationstechnische Assistentin m/w/d alternativ Gesundheits-/ und Krankenpflegekraft im OP

Das MVZ Sportklinik Halle GmbH ist eine etablierte orthopädische Praxis mit ambulantem OP Zentrum sowie physiotherapeutischer und sportwissenschaftlicher Abteilung mit den zwei Standorten in Halle und Querfurt. Die Betreuung von Hochleistungssportlern und die berufsgenossenschaftliche Behandlung von Unfallverletzten ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Einrichtung. Durch Kooperationsverträge mit verschiedenen Krankenkassen können wir unsere Patienten zusätzlich im Rahmen der Integrierten Versorgung, bspw. auf dem Gebiet der Knie- und Hüftendoprothetik, operieren und versorgen.

 

 

Für unseren Standort in Halle suchen wir ab sofort

eine Operationstechnische Assistentin (m/w/d)

alternativ Gesundheits-/ und Krankenpflegekraft im OP

in Vollzeit

 

Auch wenn Sie bisher als

Rettungsassistenz oder Rettungssanitäter (m/w/d)

tätig waren und nach einem neuen Wirkungskreis mit geregelten Arbeitszeiten suchen,

sind Sie bei uns richtig.

 

Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihren Aufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung von Operationen
  • Instrumentieren und Assistieren während der Operationen
  • Desinfektion, Sterilisation und Pflege des Instrumentariums
  • Dokumentation des Operationsverlaufs
  • Durchsetzung sowie Kontrolle der Einhaltung der Hygienevorschriften und Betriebsanweisungen

 

 

Das bringen sie mit:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Operationstechnische Assistenz,
  • oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegekraft, Rettungsassistenz oder Rettungssanitäter (m/w/d)
  • Kenntnisse über abteilungsspezifische Hygienevorschriften

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Festanstellung in einem Orthopädiezentrum, welches in der Branche bereits international agiert
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Ein abwechslungsreiches Umfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Arbeitgeberzuschüsse, zum Beispiel Kita- oder Jobticketzuschuss
  • Kostenfreie Getränke und Mitarbeitersport

 

 

Sie möchten sich mit Ihrer Erfahrung und Ihren Ideen aktiv bei uns einbringen? – Perfekt!

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf, Qualifikations- und Arbeitszeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Einstiegsdatum per Mail:

 

MVZ Sportklinik Halle GmbH

Personalabteilung

Weidenplan 16-17

06108 Halle (Saale)

 

E-Mail: bewerbung@sportklinik-halle.de

Telefon: 0345 22 64 80 26

 

Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen mit frankiertem Rückumschlag zurückgesandt werden können.

Bitte beachten Sie, dass wir im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeiten.

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie uns gegenüber Ihre Datenschutzrechte geltend machen. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO.

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).

Ihre Anträge über die Ausübung Ihrer Rechte sollten nach Möglichkeit schriftlich an die oben angegebene Anschrift oder direkt an unseren Datenschutzbeauftragten adressiert werde.

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO oder Art. 6 Abs. 1 e DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Voraussetzung ist allerdings, dass für Ihren Widerspruch Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen persönlichen Situation ergeben. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Ihre Bewerbung können Sie natürlich jederzeit zurückziehen.

 
Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/d als Zweitjob oder Zuverdienst zu Rente oder Studium

Die MVZ Sportklinik Halle GmbH ist eine etablierte orthopädische Praxis mit ambulantem OP Zentrum sowie physiotherapeutischer und sportwissenschaftlicher Abteilung mit den 2 Standorten Halle und Querfurt. Die Betreuung von Hochleistungssportlern und die berufsgenossenschaftliche Behandlung von Unfallverletzten ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Einrichtung. Durch Kooperationsverträge mit verschiedenen Krankenkassen können wir alle Patienten zusätzlich im Rahmen der Integrierten Versorgung, bspw. auf dem Gebiet der Knie- und Hüftendoprothetik, operieren und versorgen.

 

Für unseren Standort in Halle suchen wir ab sofort

Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/d

als Zweitjob oder Zuverdienst zu Rente oder Studium

 

Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihren Aufgaben:

  • Pflegerische und serviceorientierte Patientenbetreuung nach Operationen
  • Professioneller Umgang mit Medikamenten und Infusionen
  • Wund- und Schmerzmanagement
  • Vor- und Nachbereitung des Verbands- der Patientenzimmer
  • Ausstellen patientenrelevanter Unterlagen
  • Kontrolle und Umsetzung der Hygienerichtlinien im Umgang mit den Patienten

 

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrungen als Gesundheits- und Krankenpflegekraft, Altenpflegekraft, Medizinische Fachangestellte oder Rettungssanitäter
  • oder ein laufendes Studium der Medizin

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen Minijob in einem Orthopädiezentrum, welches in der Branche bereits international agiert

 

Sie lieben es sich um Patienten zu kümmern und haben freie Zeitkapazitäten? Perfekt!

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf, Qualifikations- und Arbeitszeugnissen und Ihrem möglichen Eintrittsdatum per E-Mail:

 

MVZ Sportklinik Halle GmbH

Personalabteilung

Weidenplan 16-17

06108 Halle (Saale)

E-Mail: bewerbung@sportklinik-halle.de

Telefon: 0345 22 64 80 26

 

Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen mit frankiertem Rückumschlag zurückgesandt werden können.

Bitte beachten Sie, dass wir im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeiten.

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie uns gegenüber Ihre Datenschutzrechte geltend machen. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO.

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).

Ihre Anträge über die Ausübung Ihrer Rechte sollten nach Möglichkeit schriftlich an die oben angegebene Anschrift oder direkt an unseren Datenschutzbeauftragten adressiert werde.

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO oder Art. 6 Abs. 1 e DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Voraussetzung ist allerdings, dass für Ihren Widerspruch Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen persönlichen Situation ergeben. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Ihre Bewerbung können Sie natürlich jederzeit zurückziehen.

Gesundheits- und Krankenpflegekraft m/w/d in Vollzeit

Das MVZ Sportklinik Halle GmbH ist eine etablierte orthopädische Praxis mit ambulantem OP Zentrum sowie physiotherapeutischer und sportwissenschaftlicher Abteilung mit den zwei Standorten in Halle und Querfurt. Die Betreuung von Hochleistungssportlern und die berufsgenossenschaftliche Behandlung von Unfallverletzten ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Einrichtung. Durch Kooperationsverträge mit verschiedenen Krankenkassen können wir alle Patienten zusätzlich im Rahmen der Integrierten Versorgung, bspw. auf dem Gebiet der Knie- und Hüftendoprothetik, operieren und versorgen.

 

Für unseren Standort in Halle suchen wir ab sofort

Gesundheits- und Krankenpflegekraft m/w/d

in Vollzeit

 

Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihren Aufgaben:

  • Betreuung von Akutpatienten
  • Prä- und postoperative Patientenversorgung,
  • Ausstellen patientenrelevanter Unterlagen
  • Laborauswertung in Vorbereitung auf Operationen
  • Terminierung und Koordinierung der Verbandssprechstunde
  • Pflege der Patientenakten, sowie Verarbeitung von Patientendaten
  • Pflegerische und serviceorientierte Patientenbetreuung auf der Tagesstation

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegekraft
  • Erfahrungen im Fachbereich Orthopädie und Chirurgie (wünschenswert)
  • Einen Röntgenschein (wünschenswert)

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Festanstellung in einem Orthopädiezentrum, welches in der Branche bereits international agiert
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Arbeitgeberzuschüsse, zum Beispiel Kita- oder Jobticketzuschuss

 

Sie sind dynamisch, frisch und voller Tatendrang und möchten sich mit Ihren Ideen aktiv bei uns einbringen? – Perfekt!

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf, Qualifikations- und Arbeitszeugnissen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittsdatum per Mail:

 

MVZ Sportklinik Halle GmbH

Personalabteilung

Weidenplan 16-17

06108 Halle (Saale)

E-Mail: bewerbung@sportklinik-halle.de

Telefon: 0345 22 64 80 26

 

Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen mit frankiertem Rückumschlag zurückgesandt werden können.

Bitte beachten Sie, dass wir im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeiten.

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie uns gegenüber Ihre Datenschutzrechte geltend machen. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO.

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).

Ihre Anträge über die Ausübung Ihrer Rechte sollten nach Möglichkeit schriftlich an die oben angegebene Anschrift oder direkt an unseren Datenschutzbeauftragten adressiert werde.

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO oder Art. 6 Abs. 1 e DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Voraussetzung ist allerdings, dass für Ihren Widerspruch Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen persönlichen Situation ergeben. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Ihre Bewerbung können Sie natürlich jederzeit zurückziehen.

Copyright 2022 Sportklinik Halle. All Rights Reserved.